Hoccer schont euer Datenvolumen

Kurz vor Ablauf des Abrechnungsmonats kommt meist eine nette SMS des Mobilfunkanbieters: „Ihr Datenvolumen ist aufgebraucht …“. Das sind die Tücken unserer modernen digitalen Gesellschaft 🙂 Mal hier schnell einen Tweet mit Foto gesendet, dann da das lustige Video bei Facebook gepostet oder einfach nur wie verrückt Fotos bei Hoccer ausgetauscht. Schwups, schon ist das Datenvolumen futsch und den restlichen Monat müsst ihr in Steinzeit-Geschwindigkeiten mobil surfen und kommunizieren.

Bestimme selbst!

Hoccer schützt nicht nur eure Privatsphäre, sondern auch euer wertvolles Datenvolumen. iOS-User unserer App kennen die Funktion schon etwas länger, aber seit kurzem ist sie nun auch endlich für Android-User verfügbar: Bestimmt die Größe und Qualität eurer Fotos und Videos einfach selbst!

Qualität und Größe von Foto- und Video-Anhängen bestimmen

Geht dazu in die Einstellungen und legt selbst fest, wie groß die Dateien sein dürfen oder wie die Qualität sein soll. Hoccer bietet euch diverse und einfache Möglichkeiten. Neben den Optionen für Fotos und Videos könnt ihr auch allgemein ein Up- und Download Limit bestimmen, entweder für das Versenden von Anhängen unterwegs oder im WLAN. Probiert es einfach mal aus. Solltet ihr nicht zufrieden sein, so ändert diese Einstellung einfach bei Bedarf wieder. Wie immer überlassen wir euch selbst die Wahl!

Habt ihr Fragen? Unser Support-Team ist für euch da: faq@hoccer.com